https://kosmetik-fach-praxis.de Sonja Blank | Rotdornweg 5, 59609 Anröchte | Tel.: 01703872889

was ist Hyaluronsäure

Jeder Körper produziert Hyaluronsäure. Mit der Zeit schrumpfen allerdings die Vorräte im Körper, sodass die Haut faltig wird. Im Alter von 60 Jahren ist vom Anfangsbestand nur noch 10% übrig. Chemisch gesehen ist Hyaluronsäure eine Kette aus Zuckermolekülen und wird als Wassermagnet bezeichnet. Ein Molekül kann 6000-mal mehr Wasser binden, als es selbst wiegt. Das ist es, was die Säure für Kosmetik und Medizin so interessant macht. Somit ist die Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ein wichtiger Pfeiler bei der Verjüngung ohne Skalpell.

Die von mir benutzten Hyaluronsäure-Filler korrigieren Falten und lassen Ihre Gesichtszüge praller, frischer und jünger wirken, ohne die Mimik lahmzulegen.

Die Behandlung mit Hyaluronsäure führt zu einem augenblicklichen Resultat. Die Eingriffszeit dauert wenige Minuten. Die Injektion ist etwas unangenehm, aber nicht sehr schmerzhaft.

Die Wirkung der Hyaluronsäure ist lang anhaltend, aber nicht permanent. Wie lange das Ergebnis einer Behandlung andauert, ist sehr individuell und hängt von Faktoren wie vom Hautareal der Applikation, dem Alter, Hauttyp, Stoffwechsel und Lebensstil ab. Meist hält der Effekt sechs bis zwölf Monate an.

Die Kosten für eine Faltenunterspritzung hängen von mehreren Faktoren ab und differieren sehr stark. Das Präparat, das verabreicht wird, ist sehr teuer. Ich benutze sterile Fertigspritzen und spreche mit Ihnen vorher ab, wieviel Material benötigt wird. In der Regel ist eine Fertigspritze pro Behandlung ausreichend.

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. Mehr erfahren